Skip to main content

AWO - Ihr herzlicher Nachbar
Großer Erfolg der AWO-Brillensammelaktion - Über 400 Brillen abgegeben

Zum Auftakt der Aktion am vergangenen Freitag, 22.06.2018, kamen trotz des verhältnismäßig kühlen Wetters 50 Personen zum Grillfest der AWO im Bildungshaus in der Rodgaustraße 9 zusammen. Dietzenbacher Bürgerinnen und Bürger gaben insgesamt über 400 Brillen ab.

Claudia Keil, die Vorsitzende des AWO Ortsvereins Dietzenbach, freute sich über die große Resonanz in der Stadtbevölkerung: „Bereits vor dem Start der Aktion wurden rund 200 Brillen in unserer Geschäftsstelle abgegeben. Wir bedanken uns für das soziale Engagement der Dietzenbacher Bürgerinnen und Bürger und führen unsere Sammelaktion fort.“

Auf dem heutigen Grillfest kamen noch 200 Brillen hinzu. Die AWO kooperiert mit der Organisation brillenweltweit.de. Die Organisation bereitet die alten Brillengestelle professionell auf und organisiert die kostenlose Verteilung an bedürftige Menschen in der ganzen Welt. Die Geschäftsstelle des AWO Ortsvereins in der Siedlerstraße 66 ist als offizielle Sammelstelle registriert und nicht mehr benötigte Billen können auch in Zukunft abgegeben werden.

Die heutige Aktion fand im Rahmen der Kampagne AWO - Ihr herzlicher Nachbar statt. Auf verschiedenen Veranstaltungen setzt sich der AWO Bezirksverband Hessen Süd e.V. gemeinsam mit seinen Kreisverbänden und Ortsvereinen für ein gemeinschaftliches und soziales Miteinander und eine starke Nachbarschaft vor Ort ein. Wer sich in Dietzenbach für wohltätige Zwecke engagieren möchte und gerne Menschen kennenlernen mag, die soziale Werte hoch halten, kann sich beim Dietzenbacher Ortsverein melden.

Bei Fragen zu den anderen Angeboten und Aktionen oder bei Interesse mitzumachen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle:

Siedlerstraße 66
63128 Dietzenbach
Homepage: www.arbeiterwohlfahrt-dietzenbach.de
Tel.: 06074 - 29702
E-Mail: info@awo-dietzenbach.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Auftakt der Brillensammelaktion: Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Ulrike Alex (3.v.r.), die Vorsitzende des AWO Ortsvereins Dietzenbach Claudia Keil (2.v.r.) und Kreisgeschäftsführer Dirk Hartmann (5.v.r.) mit dem Team der AWO Lernwerkstatt vom Bezirksverband AWO Hessen Süd e.V.