Skip to main content

AWO-Kita „Die kleinen Möwen“ in Heusenstamm nimmt Betrieb auf
Emily (1) hat am 03.02.2021 das blaue Band durchschnitten und damit offiziell den Betrieb gestartet

Emily (1) und Mutter Viva Harsmaa haben heute, am 03.02.2021, das blaue Band durchschnitten und damit offiziell den Betrieb in der neuen AWO-Kita „Die kleinen Möwen“, Theodor-Heuss-Straße 22a in Heusenstamm, gestartet. Maria Gonzalez, die Leitung der Kita (hinten 3.v.l.), nahm Emily zusammen mit den neuen Kolleginnen Lolli Molina, Nadine Burgmann, Jacqueline Scheffel, Anja Seher, Nadine Burmeister und Lena Fritsch herzlich in Empfang. Heusenstamms Bürgermeister Halil Öztas ließ es sich nicht nehmen, die ersten Kinder und Eltern persönlich zu begrüßen. „Die neue Kita „Kleine Möwen“ ist ein weiterer Meilenstein im dringend benötigten Kinderbetreuungsausbau der Stadt Heusenstamm“, freute sich Bürgermeister Öztas und wünschte Emily, Mutter Viva und dem Team der AWO alles Gute.

Aus der Geschäftsstelle waren auch der Geschäftsführer Dirk Hartmann und die Fachbereichsleitung Ana Waldow gekommen, um bei der Begrüßung dabei zu sein. „Wir freuen uns sehr, dass wir beginnend vom ersten Gespräch über eine neue Kita mit Ex-Bürgermeister Peter Jakoby bis heute mit Bürgermeister Halil Öztas eine breite politische Unterstützung des Vorhabens erfahren haben, um aus der Idee Wirklichkeit werden zu lassen“, sagte Dirk Hartmann Geschäftsführer der AWO im Kreis Offenbach.

Auch wenn draußen aufgrund des schlechten Wetters noch zwei Fassaden zu verputzen sind und auch das Außengelände noch angelegt werden muss, kann der Betrieb im Inneren des Hauses schon nach und nach starten. In dieser Woche werden zunächst vier Krippenkinder und vier Kita-Kinder aufgenommen. Das Team umfasst in der Startphase sechs Fachkräfte und eine Studentin. Bei Vollbetrieb sollen 99 Kinder hier einen Platz finden.

Nach der Übergabe des Hauses kurz vor Weihnachten hat es das Team der AWO geschafft, das Haus in kürzester Zeit betriebsbereit zu machen. Zudem wurde intensiv am Konzept gearbeitet und allerlei Basteleien erstellt, um eine angenehme und kindgerechte Atmosphäre zu schaffen. Das Haus, was ganz unter dem Thema Meer und Strand steht, wird auch von außen entsprechend thematisch erkennbar sein, wenn der angedeutete Leuchtturm am Eingangsbereich fertig ist. 

In den Büros im zweiten Stock sind zwischen den Jahren schon die MitarbeiterInnen der Migrationsberatung, Flüchtlingsbetreuung und Demokratie Leben! eingezogen und freuen sich dort über helle, freundliche und moderne Räume.

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Kolleginnen einen tollen Start!

Emily (1) und Mutter Viva Harsmaa haben am 03.02.2021 das blaue Band durchschnitten und damit offiziell den Betrieb in der neuen AWO-Kita „Die kleinen Möwen“ in Heusenstamm gestartet.