Skip to main content

Impfexpress für Prioritätsgruppe 1 gestartet

Die erste Fahrt unseres Impfexpresses fand diese Woche statt. Frau Käthi Wältz aus Dietzenbach wurde von unserer Mitarbeiterin Manuela Jarzombek ins Impfzentrum nach Heusenstamm gebracht, dort begleitet und dann auch wieder zurück nach Dietzenbach gefahren. Frau Wältz hat die erste Impfung sehr gut vertragen und freut sich, dass sie beim zweiten Termin wieder von uns gefahren wird.

Der Dienst wird von den AWO-Standorten Dietzenbach und Langen mit je einem Fahrzeug für die 1. Impfgruppe montags bis freitags ab Langen, Dietzenbach, Egelsbach, Dreieich, Heusenstamm und Neu-Isenburg kostenlos angeboten. Eine FFP2-Maske ist inklusive. Die Buchung des Dienstes (Kapazität und Impfgruppe 1 sind Voraussetzung) kann unter der Rufnummer 06103 2026200 erfolgen.

Auch die AWO Obertshausen bietet den Dienst für Obertshausen und Mühlheim an (www.awo-obertshausen.de).

Käthi Wältz (links) aus Dietzenbach mit unserer Mitarbeiterin Manuela Jarzombek Foto: AWO